Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chli Chärpf/Chli Kärpf, 2700 m.ü.M.

Route: Kies - Stausee Garichtisee - Chli Chärpf - Abfahrt nach Kies

WIN

Verhältnisse

31.03.2012
4 Person(en)
ja
Harter, griffiger Firn mit feiner Neuschneeauflage, je nach Höhe bis 5 cm.
Bei den steilen Traversen und im Schlusshang Harscheisen hilfreich.
Gipfelaufstieg mit Ski problemlos.
Abfahrt z.T. Pulver, später Firn und ab Ratzmatt Sulz. Bis 1200m noch gut fahrbar, vorausgesetzt es klart nachts auf und man ist zeitig unterwegs. (Wir kamen erst gegen 16.00 im Tal an).
Weiterhin gut Verhältnisse, klare Nächte vorausgesetzt. Es liegt noch viel Schnee, und in den nordexponierten Hängen gibt es schöne Firnabfahrten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Chli Chärpf (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 17.12.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Leglerhütte geschlossen, schade.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.04.2012 um 14:11
1715 mal angezeigt