Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rimpfischhorn, 4199 m.ü.M.

Route: Täschhütte - Rimpfischhorn - Fluealp

Schneeflo

Verhältnisse

01.04.2012
3 Person(en)
ja
Gletscher gut eingeschneit. An exponierten Stellen aber oft blankgefegt vom Wind.
Letzte 150hm auf Gipfel schrecken anfänglich mit viel Blankeis ab. Die Stellen können jedoch im Fels umgangen werden. Man braucht entsprechend etwas länger Zeit...
Geplante Abfahrt nach Zermatt über Spitzi Flue nicht möglich, da Steilstufe auf R. 570 zwischen 3700 - 3900m blank.
Stattdessen Abfahrt nach Saas Almagell. Geht gut bis etwa 2200m, danach eher mühsam und nicht wirklch kantenfreundlich... Strasse nach Saas Almagell noch mehrheitlich schneebedeckt. Kurze Tragpassagen, am Schluss noch 20 Minuten latschen auf Strasse.
Wer nur auf die Höger rauf will und keinen Wert auf coole Abfahrten legt, findet sicher noch eine Weile gute Verhältnisse vor.
Wir haben die geplanten 2 weiteren Tage sausen lassen und kommen wieder wenns a gescheiten Powder hat!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rimpfischhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zustieg zur Täschhütte von Saas Fee (Felskinn) und Alphubel (auch der stark abgeblasen - en Chabis zum fahre...).
Schnee reicht grad noch knapp abe zur Täschhütte.
Trotz eher dürftigen Schneeverhältnissen 2 geniale Tourentage bei perfektem Wetter und bester Gesellschaft!
Unterwegs mit Guido und Tobias.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.04.2012 um 09:25
3125 mal angezeigt