Verhältnisse - Detail

Gipfel: Zwächten, 3080 m.ü.M.

Route: Von der Sustenpasstrasse

Moritz

Verhältnisse

19.05.2012
2 Person(en)
ja
Aufstieg bis Juzfad,siehe Eintrag Bärenhorn von heute.Wir wählten heute das mittlere Couloir zum Grat hinauf. Mit Steigeisen war es recht gut zu begehen.Ins Schwitzen kamen wir dennoch.Die Abfahrt durch das südliche Couloir erfolgt auf den Skiern.Oben reicht es für ein paar Schwünge, unten rutschten wir über die Lawinenschollen. Die Abfahrt bis Rossbiel war genial.Ab da wurde es schwerer, trotzdem liessen sich anständige Schwünge ziehen bis zum Talboden.
Nach dem Föhnsonntag müssen wohl bis Altboden oder noch etwas weiter die Latten getragen werden.Hinten im Chlialptal und hinauf zum Juzfad liegt noch viel Schnee.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Zwächten (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Die Hütte ist an Pfingsten bewartet.
Oberhalb von 1800m liegt eine praktisch zusammenhängende Schneedecke.
Die Hütte ist ab Pfingsten an den Wochenenden und ab Mitte Juni durchgehend bewartet.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die Zustiege zur Hütte und alle Touren und Wanderungen haben oberhalb von 1600m noch Schneepassagen, oberhalb von 1800m
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.05.2012 um 18:55
2021 mal angezeigt