Verhältnisse - Detail

Gipfel: Breithorn, 3438 m.ü.M.

Route: vom Simplon-Hospiz (Normalroute)

Phili

Verhältnisse

26.05.2012
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3200m
Gestartet sind wir beim Hotel Belvue. Wir sind dem Skilift entlang hochgestiegen. Umgeben von den ersten Frühlingsblumen sind wir hochgewandert. Die Ski mussten eine gute Viertelstunde getragen werden. Dann führte unsere Spur durch gut verfestigten Schnee.
Der Uebergang beim Panetoni, unterhalb des Belgisch Grates war problemlos.
Auch weiter sind wir auf harter, gut griffigen Schneedecke hochgestiegen. Wir sind nicht eingesunken, brauchten auch kein Harscheisen, ideale Verhältnisse also.
Das Wetter war morgens noch Wolkenbedeckt. Ab 3000 m umgab uns dicker Nebel. Auf 3200 m, 150 m unterhalb des Breithornsattels, sind wir schliesslich umgedreht. Später, bei der Abfahrt, wurde es sonnig. Typisch.
Abgefahren sind wir oben in harten, aber immer gut griffigem Sulz, weiter unter in etwas weicherem, aber immer gut fahrbarem Sulz bis hinunter zum Rotelsee auf 2028 m knapp oberhalb des Hospiz.
Unterhalb des Hübschhornes waren ältere Lawinenkegel.
Am Samstag war der Schnee gut verfestigt, wohl infolge des kalten Bergwindes. Keine Lawinengefahr.
Es hat immer noch viel Schnee am Simplon. Natürlich muss man Spass haben, morgens zwischen den Frühlingsblumen eine kurze Zeit die Ski zu tragen. Und bei der Abfahrt unterhalb 2300 m die Schneeflecken zu suchen Und dann bleibt die Tour noch lange schön...solange die Nullgradgrenze nachts gegen den Pass kommt.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Breithorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 

Die Tour haben wir infolge des Nebel bereits auf 3200 m beendet. Wir waren etwas früher zuück in Brig, und ich war noch am frühen Samstag abend zum Start meiner Pfingsfahrradtour in Colmar....Die NEAT macht es möglich, die Schweiz wird zum Dorf.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.05.2012 um 22:43
890 mal angezeigt