Verhältnisse - Detail

Gipfel: Dom, 4545 m.ü.M.

Route: Festigrat

wolkentier

Verhältnisse

17.06.2012
1 Person(en)
ja
Heute 17.6. um 02 Uhr mit Turnschuhen losmarschiert von Randa Hotel Alpinblick. Vor 5 Uhr bei der Domhütte (geschlossen wegen Umbau - es war darum auch überhaupt niemand in der ganzen Gegend ausser mir), Schuhwechsel, um neun Uhr via Festigrat auf dem Dom. Abstieg auch über Festigrat - nach 11 1/2 wieder zurück in Randa.
keine - no problem diesbezüglich
Ziemlich harte Spurarbeit, zumal ich keineswegs akklimatisiert war, aber zwischendurch auch guter Trittfirn. Es hätte sich nicht schlecht angelassen, hätte ich mich beim Spuren zwischendurch ablösen lassen können. Achtung: Heikle, keineswegs evidente Spalte auf ca. 4200m, sehr nahe beim Grat - ich wäre da um ein Haar hineingefallen. Hüttenweg im Dunkeln nicht durchwegs leicht zu finden, auch mit guter Stirnlampe und wenn man den Weg kennt nicht. Der Abstieg zieht sich, tammi namal... Wer mal einen Berg wie den Dom ausnahmsweise ganz für sich haben will, soll es tun, solange die Hütte umgebaut wird...
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Dom (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.06.2012 um 10:39
4595 mal angezeigt