Verhältnisse - Detail

Gipfel: Säntis, 2502 m.ü.M.

Route: Ab Schwägalp

redi1713

Verhältnisse

30.06.2012
1 Person(en)
ja
Bergweg meist schneefrei. Im Aufstieg zur Tierwis hats noch einige Schneefelder. Die können, gutes Schuhwerk vorausgesetzt, dank guten Spuren aber problemlos überstiegen werden. Über die Karsfelder nach der Tierwis ist Vorsicht geboten. Da hat es einige tiefe Löcher und Spalten. Ob die Schneebrücken darüber noch lange halten, ist bei diesen Temperaturen fraglich.
keine
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Säntis (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Bin um 6.30 Uhr los. Schnee war noch nicht zu weich. Hab einen Deutschen angetroffen, der sich bereits in der Musfalle am Fels festklammerte, als ob die Erde beben würde. Hatte zudem Turnschuhe an den Füssen, die nicht mal geschnürt waren. Ist dann auf meinen Rat hin umgedreht. Sachen gibts!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.06.2012 um 14:39
1866 mal angezeigt