Verhältnisse - Detail

Gipfel: Weissmies, 4017 m.ü.M.

Route: Nordgrat

Raphael Roth

Verhältnisse

08.07.2012
2 Person(en)
ja
Start Punkt 4 Uhr vom vollen Hohsaas (länger hätten wirs es sowieso nicht mehr ausgehalten). Weg zum Lagginjoch gut, aber nur vereinzelte Spuren. Zuerst kamen wir recht gut voran auf dem Grat, jedoch ca um 7 Uhr einestzender Schneefall, ca 3 cm Schnee. Danach alles rutschig und nass. Oft muss man auf Reibung stehen, viel Spass mit den steigeisenfesten Schuhen! Es hat auch noch recht viel alter Schnee welcher aber bald aufweicht und nicht mehr gut hält. Wir sind dann nur langsam vorwärts gekommen, teilweise simultan geklettert, teilweise Standplatz. Der Grat ist sehr lang und wollte einfach nicht aufhören. Gegen Ende wurde das Wetter besser und der Fels trocknete teilweise. Firngrat mit ca 10 cm lockerem Neuschnee, kein Blankeis.

Abstieg auf Normalroute in knapp über 1h Plaisir pur.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Weissmies (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Normalerweise können wir die Führerzeit gut einhalten, diesmal aber keine Chance. Führerzeit (5-6h ab Hohsaas) wohl nur für sehr routinierte Alpinisten und bei guten Bedingungen, wir benötigten geschlagene 9.5h.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.07.2012 um 09:02
3405 mal angezeigt