Verhältnisse - Detail

Gipfel: Basodino/Basòdino, 3272 m.ü.M.

Route: Normalroute von der Basodinohütte

Andreas Winiger

Verhältnisse

15.07.2012
2 Person(en)
ja
Der Gletscher ist nach wie vor gut eingeschneit und es sind keine Spalten sichtbar.
Ein frühzeitiges Aufbrechen lohnt sich immer - ab der Mittagszeit wird der Schnee weich.
Es ist zu empfehlen, den Aufstieg gemäss der obengenannten Routenbeschreibung (Weg in Richtung Bitta di Val Maggia) zu wählen.
Der Aufstieg um den Lago del Zött nimmt mehr Zeit in Anspruch!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Basodino (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.07.2012 um 20:16
2768 mal angezeigt