Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hohbärghorn/Hohberghorn, 4219 m.ü.M.

Route: NNE-Wand von der Bordierhütte aus

markus staehelin

Verhältnisse

24.07.2012
2 Person(en)
ja
Gute Verhältnisse ! Trittfirn in der Wand (Schnee etwas "griesig"), welcher auch noch einige Sonnentage überdauern dürfte. Grat über Stecknadelhorn zum Nadelhorn ebenfalls gut machbar. Traverse nördlich des Nadelhongipfels schon blank. Hier empfiehlt sich der weitere Anstieg über den NW-Grat (Gendarm) bis zum Gipfel.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hohbärghorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Freundliche Bewartung in der Bordierhütte.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.07.2012 um 09:28
2291 mal angezeigt