Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Muttenhorn, 3099 m.ü.M.

Route: ab Furka Passhöhe über den Muttgletscher

Rotor

Verhältnisse

01.08.2012
1 Person(en)
nein, umgekehrt auf 2880m
Um 4.30 gestartet. Ski getragen über Militärstrasse und dann links haltend dem "Steinmanndli- Weg" entlang. Ab ca. 2680 Felle montiert und ganz auf der linken Seite meistens im Schnee aufgestiegen.

Im oberen Teil liegt noch Schnee auf dem Gletscher.
Etwas unterhalb Bergschrund abgebrochen.

Schnee war hart und wellig. Es ist keine Ebene mehr, deshalb einfacher mit Harscheisen zu laufen.

Abfahrt etwas früh. (7.10) . Hatte Respekt, dass der Schnee, wenn wärmer sehr schnell weich wird.
Ruppig mit deffensivem Fahrstil doch recht gut gedreht. Ganz rechst hat es praktisch durchgehende Schneezunge bis zur Militärstrasse (!). Erstaunlich.

Tragpassagen mit Ski aufgebunden und nur kurze mit Ski getragen, gehören bei einer August Tour einfach dazu.
Vorsichtig zu beurteilen, vor Ort am einfachsten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Muttenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Dämmerung hat um ca. 5.oo eingesetzt. Herrliche Vollmond Nacht..
Die Tragpassagen sind echte "Zeitfresser". Gipfel tritt deshalb in Hintergrund.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.08.2012 um 16:13
2195 mal angezeigt