Verhältnisse - Detail

Gipfel: Matterhorn/Monte Cervino, 4478 m.ü.M.

Route: Ostgrat (Hörnligrat)

Martin Siefermann

Verhältnisse

04.08.2012
2 Person(en)
ja
Gute Verhältnisse, Schneefelder schön griffig
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Matterhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wir sind am Freitag Abend von Zu hause nach Täsch mit dem Auto gefahren um mit dem Zug um 23:00 in Zermatt anzukommen. Mit beweglichen Turnschuhen sind wir bei Mondschein direkt zur Hörnlihütte aufgestiegen. Auf der Hütte haben wir noch etwas gefrühstückt und sind somit zum Matterhorn durchgestiegen. Irie amiaten (ein lustiger solo Japaner) haben wir beim aufstieg angeboten mit ins Seil zu nehmen und so haben wir unsere Tour bis zu dritt fortgesetzt. Glücklich und etwas müde am Gipfel angekommen haben wir beim Abstieg recht viel abgeseilt und etwas Zeit verloren. ein kurzer Hagelschauer überraschte uns kurz nach dem Notbiwak. Ab dann eher schlechte Sicht bis zur Hörnlihütte.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.08.2012 um 07:32
6740 mal angezeigt