Verhältnisse - Detail

Gipfel: Forc. dil Garpeder, 2703 m.ü.M.

Route: Savognin - Forcletta dil Garpeder - Andeer

Gipfubär

Verhältnisse

05.09.2012
1 Person(en)
ja
Meist trocken und schneefrei. Zwischen Alp Schmorras und Forc. dil Garpeder muss das bike immer wieder getragen oder geschoben werden. Die Abfahrt von der Forcletta nach Alp Lambegn ist weglos aber etwa zur Hälfte fahrbar - für gute biker wohl mehr, andere eher weniger.
Wird bis zum definitiven Wintereinbruch wohl so bleiben.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Alp Lambegn - aufgeschlossene, nette Alpleute! - noch bis 15.9. bestossen.
Durch die spektakuläre Viamala Schlucht unbedingt die alte Strasse befahren.
Es ist Bündner Jagdsaison...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.09.2012 um 11:14
1677 mal angezeigt