Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Ruchen, 3138 m.ü.M.

Route: Durch die Nordwand

Der Berg ruft

Verhältnisse

08.09.2012
1 Person(en)
ja
Schneefelder 1 und 2 in der Nordwand sind komplett geschmolzen.
Gipfelschneefeld immer noch mit leichter Firnauflage.
Durchgehend trockener Fels bei total klarem Himmel.
Grosser Teil des Ruchenfirns aper, so gut wie spaltenfrei.
Bis zum ersten grossen Herbstschneefall noch top Bedingungen, bleibt erst mal gut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Ruchen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 3 Tagen
Die Hütte ist an den Wochenenden und ab Mitte Juni durchgehend bewartet.
Oberhalb von 1900m liegt eine praktisch zusammenhängende Schneedecke.

Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die Zustiege zur Hütte und alle Touren und Wanderungen haben noch Schneepassagen, oberhalb von 1800m längere Strecken.
Sehr freundliche Bewwirtung auf der Brunni Alp, unbedingt auf ein bier vorbeischaun und noch mal den Blick auf die Wand in schoenster Nachmittagssonne geniessen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.09.2012 um 22:36
2497 mal angezeigt