Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wäspen, 2345 m.ü.M.

Route: Aus dem Brunnital

belrob

Verhältnisse

27.03.2012
1 Person(en)
ja
Start durchs Brunnital just bei Tagesanbruch. Bei Rüti durch den Grosswald zur Alpstrasse, ihr entlang nach Nider Lammerbach. Weiter unter das Eiscouloir, dann links abgedreht und auf gefrorenem Schnee dem Sommerweg entlang steil nach Ober Lammerbach. Neben dem Chüewäspen bis unter die Felsen des Wäspen hinauf. Leicht abgefahren, dann auf der ruppigen (Lawinenschnee) Gipfelflanke zum Wäspen hinauf. Milder, wolkenloser Frühlingstag mit guter Fernsicht. Abfahrt unter den Wäspen, von dort Richtung Chüewäspen traversiert. Auf wunderschönen Sulzschneehängen auf Ober Lammerbach abgefahren. Der Steilhang zum Ruchenhüttli hinab konnte noch nicht richtig aufweichen, da gings flott dahin. Ab Nider Lammerbach, durch den Grosswald bis zurück nach Rütti wieder schöner Frühlingsschnee.
Viele Lawinenabgänge zu Folge des milden Frühlingswetter. Auch neben dem Chüewäspen ist vor ein paar Tagen eine Grundlawine abgegangen
Auf der Sommerroute nach Ober Lammerbach war der Schnee pickelhart, ausrutschen nicht ideal.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wäspen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 2 Tagen
Die Hütte ist ab Pfingsten an den Wochenenden und ab Mitte Juni durchgehend bewartet.
Oberhalb von 1800m liegt eine praktisch zusammenhängende Schneedecke.

Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die Zustiege zur Hütte und alle Touren und Wanderungen haben oberhalb von 1600m noch Schneepassagen, oberhalb von 1800m
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.11.2012 um 12:36
761 mal angezeigt