Verhältnisse - Detail

Gipfel: Fluebrig, 2092 m.ü.M.

Route: vom Sihltal (Westseite)

Günter Joos (Gringo)

Verhältnisse

10.11.2012
1 Person(en)
ja
Aus Sicherheitsgründen wollte ich ursprünglich den Aufstieg über Rönenalp preferieren, doch die Abzweigung dorthin war nicht klar ersichtlich, weshalb ich dann doch über die oben beschriebene Route aufgestiegen bin. Die Verhältnisse dort waren aber völlig unproblematisch, es hatte nur sehr wenig Schnee. Im Gegensatz dazu zeigte sich die wägitaler Seite mit geschlossener Schneedecke. Auf den geplanten Abstieg dorthin verzichtete ich mit Hinsicht auf Spuren dort bereits abgegangener Schneerutsche und einem deutlichen Anriss in der Schneedecke. Der durch die föhnbedingte Wärme komplett durchfeuchtete und auf Steilgras aufliegende Schnee hatte heute ideale Abrutschbedingungen.

Die mit Leiter und Kettenversicherungen versehenen Passagen am Diethelm waren trocken und schneefrei, der Übergang über den Schneegrat zum Turner sorgte heute eher für Nervenkitzel.
Der Fluebrig ist ein auf allen Seiten sehr steiler Berg. Der von mir beschriebene Anstieg taugt eigentlich nur bei Sommerkonditionen, denn er führt durch einen riesigen Lawinentrichter. Die ebenfalls sehr steile Flanke vom Wägitalersee über die Alpe Fluebrig hingegen wird bei besten Bedingungen (und wirklich nur dann!) immer wieder mal von versierten Skitourengängern gemacht.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Fluebrig (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 4 Tagen
Heute schlechte Sicht und Sturm.
Auf Hüttenhöhe liegt rund 1 m Schnee.
Für Schneetouren sehr gute Verhältnisse, gute Schneelage oberhalb von 1200m.
Die Hütte ist kommendes Wochenende und an den Wochenenden bis Anfang April bewartet, vom 26. Dezember bis 2. Januar und vom 7. bis 18. Februar durchgehend.
An Silvester ist die Hütte ausgebucht.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die ganze Woche gibt es immer wieder Schnee.
Gamaschen und Stöcke waren unter den heutigen Bedingungen völlig ausreichend.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.11.2012 um 22:38
2196 mal angezeigt