Verhältnisse - Detail

Gipfel: Fänerenspitz, 1506 m.ü.M.

Route: ab Eggerstanden

Roberto Maschio

Verhältnisse

09.12.2012
1 Person(en)
ja
Dank frühem Start, um 07:45 Uhr bei -11°C, noch wolkenfreien Himmel genossen. Am Gipfel leicht windig und von Westen her bald wieder bewölkt. Auf Nachmittag Wetterverschlechterung angesagt.
Gut tragende Spur bis zum Gipfel und Hänge sind (noch) nicht arg zerfahren; somit ist im Abstieg noch Platz für eine eigene Spur.
Hänge zum Eggli haben teilweise tiefen Schnee der durch den Westwind vom letzten Freitag hierher verfrachtet wurde…
Nicht allzulange, unschwierige Schneeschuhtour mit der Schwierigkeit WT1, auf einen hübschen Gipfel mit schöner Aussicht. Auch sehr gut für Schneeschuh-Anfänger zu empfehlen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Fänerenspitz (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Abstecher zum Eggli lohnt sich und verlängert die Tour unwesentlich. Abstieg vom Eggli nach Eggerstanden ist in der Regel auch gut gespurt. Infos über Öffnungszeiten unter: www.eggli-appenzell.ch
Bei der Kirche in Eggerstanden sind ein paar Parkplätze vorhanden. Ich denke bei Schönwetter und an Wochenenden sicherlich bald Alle belegt?!?
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.12.2012 um 13:27
1927 mal angezeigt