Verhältnisse - Detail

Gipfel: Herzogenhorn - Spiesshorn, 1416 m.ü.M.

Route: Vom Weiler Bernauhof zur Krunkelbachhütte und weiter zum Spiesshorn. Abfahrt gegen Norden und Wiederaufstieg südöstlich zum Herzogenhorn. Abfahrt Normalroute zum Ausgangspunkt.

BERGWISEL

Verhältnisse

12.12.2012
2 Person(en)
ja
Top Verhältnisse mit durchgehend massenweise Schnee von bester Qualität! Besser kanns wohl gar nicht mehr sein.
Herrlich durch tief verschneite Wälder aufzusteigen, um dann die Abfahrten auf den breiten Hängen in bestem Pulverschnee zu geniessen!
Obwohl heute schon einige Türeler unterwegs waren, hat es noch Platz für die eigenen Spuren. Vor allem das Spiesshorn hat noch fast jungfräuliche Pulverhänge!
Bleibt Morgen sicher noch gut. Mit der Erwärmung auf das Wochenende wird es mit den stiebenden Abfahrten wohl wieder (hoffentlich nur vorübergehend..) vorbei sein.
Das Gebiet um den Feldberg bietet auch dem ambitionierten Tourenfahrer einiges, wenn man/frau es nicht scheut, mehrmals die Felle auf- und abzuziehen.
Die Strassen im Schwarzwald sind mancherorts nicht schwarz geräumt. Deshalb empfiehlt sich eine gute Winterausrüstung.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.12.2012 um 19:25
1654 mal angezeigt