Verhältnisse - Detail

Gipfel: Föisc, 2208 m.ü.M.

Route: Von Madrano bzw. Brugnasco zum Föisc

Stefan Nietlisbach

Verhältnisse

16.12.2012
3 Person(en)
ja
Die Fahrt in den Süden hat sich wieder einmal gelohnt.Sonne im Aufstieg etwas wolkig in der Abfahrt doch bei herrlichem Neuchnee ca.20 cm
Es waren noch etwa 20 Tessiner Türeler unterwegs,wir waren die einzigen aus der Nordschweiz.Wir starteten von Madrano aus was nicht so super ist.Der Fussmarsch nach der Abfahrt von Brugnasco der Strasse entlang zurück macht nicht viel Sinn.
weiterhin super.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Föisc (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
von Brugnasco aus ist der schönerer Aufstieg die Abfahrt endet auch dort und Parkplätze sind mehrere vorhanden. Die Strasse ist schneefrei.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.12.2012 um 20:24
1763 mal angezeigt