Verhältnisse - Detail

Gipfel: Oberalpstock/Piz Tgietschen, 3328 m.ü.M.

Route: Von Disentis via Skigebiet auf den Gipfel und Abfahrt via Bächenfirn nach Bristen bzw. LSB Golzern

madam

Verhältnisse

01.01.2013
3 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3163m
Aufstieg Brunnifirn windgepresst.

Auch auf dem Staldenfirn teils Windgepresst, teils pulvrige Abschnitte. Ab P. 2572 schöne pulver Hänge. Kurz vor der Hütte Ligegg (1834) gab es teils Hänge mit hartem Deckel aber auch schöne Hänge. Im Wald Pulver bis P. 1678.
Mann kan fahren bis kurz vor Golzern. Der Wanderweg ist teils mit Lawinenschnee gedeckt aber geht gut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Oberalpstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Taxifahrt nach Amsteg 25 CHF. Aber dafür mit einem schönen Land Rover (schon älter) und mit einem netten (noch älter) Chauffeur.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.01.2013 um 18:15
2526 mal angezeigt