Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mittlebärg, 2537 m.ü.M.

Route: Von Fäld zur Mittlebärghütte und weiter auf den Mittlebärg, 2537 m

Roger Mathieu

Verhältnisse

04.01.2013
1 Person(en)
ja
Das Binntal ist sehr gut eingeschneit, weist aber oberhalb rund 2000 m starken Windharst auf. Dank der starken Erwärmung während den Festtagen und der anschliessenden Abkühlung hat sich die Schneedecke sehr gut verfestigt. Vorsicht an kammnahen Lagen der Expositionen N - E und bei Triebschneeansammlungen infolge des starken Windes aus N bis W. Die Touren sind alle machbar.
Mit dem schönen Wetter und den klaren Nächten wird sich an den momentanen Verhältnissen nicht viel ändern. Tageszeitliche Erwärmung in den S und W-Hängen beachten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Mittlebärg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Mittlebärghütte ist auf Anfrage bewartet, dann März und April durchgehend.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.01.2013 um 20:31
1105 mal angezeigt