Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ankestock (az)/Ankestock Skigipfel , 2155 m.ü.M.

Route: PP Senggiweid - Würzi - Aelpetli - Ankestock

Zeller Adrian

Verhältnisse

12.01.2013
4 Person(en)
ja
Ganze Route gut eingeschneit und durchgehend mit Skis/Schneeschuhen/Snowboard begeh-/befahrbar.
Grimmialp 10cm Pulverschnee auf harter Unterlage, mit zunehmender Höhe rasch mehr. Ab Alpetli ca. 30cm Neuschnee. Harte Unterlage bis auf den Gipfel. Windeinwirkung oberhalb Alpetli, bzw. im oberen Teil des Chelli (Triebschnee).
Keine Neuabgänge festgestellt, Triebschnee oberhalb Alpetli/im Chelli
Bleibt weiterhin lohnend
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Parkplatz Senngibach gebührenpflichtig (Fr. 5.-/Tag). Weitere gemachte Routen: Chalberhöri, Traumlücke, Rauflihorn, Galmschibe, Turnen, Wiriehorn.
Unterwegs mit meiner Frau, unserem Sohn Janik (11Jahre, bravo) und Dieter. Danke euch allen, hat riesen Spass gemacht!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.01.2013 um 19:27
1456 mal angezeigt