Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wannaköpfle, 2032 m.ü.M.

Route: Von Bartholomäberg über Fritzensee

gemsi

Verhältnisse

19.01.2013
2 Person(en)
ja
Trotz Föhneinfluss und Südexposition noch erstaunlich schöner Pulver, nach unten hin allerdings zunehmend schwerer. Die Wiesenhänge oberhalb Bartholomäberg könnten langsam wieder Neuschnee vertragen, da so mancher Schwung bereits Gras zum Vorschein bringt. Föhnbedingt sonnig aufgelockert mit kaltem Wind im Gipfelbereich.
Bei ausreichender Schneelage wohl fast immer machbar.
Zu Recht sehr beliebte Tour mit wunderschönen Ausblicken v. a. in´s Rätikon.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.01.2013 um 18:58
1786 mal angezeigt