Verhältnisse - Detail

Gipfel: Blüemberg, 2405 m.ü.M.

Route: ab Lidernenhütte - Blüemberg

Dschoon

Verhältnisse

19.01.2013
3 Person(en)
ja
Zwischen Lidernenhütte und Schnuerstock lokal stark verblasen und störungsanfällig. Auch die kritische Querung unterhalb des Chli Chaiser war nicht zu machen. Wir sind daraufhin ca. 100HM abgefahren und haben unterhalb von P1962 (Lang Eggen) wieder angefellt um Richtung Blüemalpeli wieder aufzusteigen. Hier deutlich weniger Triebschnee und feste Auflage. Über P2153 und P2114 ereichten wir das Couloir zum Blüemberg. Im Couloir linkshaltend zum Klettersteig, der trotz viel Schnee gut gegangen werden konnte.
Abfahrt nach Muotathal wie im Führer beschrieben. Die ersten 500HM noch verblasener Neuschnee, die restlichen 1300HM bester Pulver.
Kleine Schneerutsche unter dem Achslenstock P2067
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Blüemberg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 3 Tagen
Die Hütte ist an den Wochenenden und ab Mitte Juni durchgehend bewartet.
Oberhalb von 1900m liegt eine praktisch zusammenhängende Schneedecke.

Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die Zustiege zur Hütte und alle Touren und Wanderungen haben noch Schneepassagen, oberhalb von 1800m längere Strecken.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.01.2013 um 19:30
2503 mal angezeigt