Verhältnisse - Detail

Gipfel: Laucherenstöckli, 1753 m.ü.M.

Route: Mördergruebi, von Tschalun

Peter Huber

Verhältnisse

02.02.2013
6-10 Person(en)
ja
Starker Schneefall, oben stürmischer Wind. Es hat über Nacht zirka 20 cm Neuschnee gegeben. Er liegt auf gut tragender Unterlage. Tolle Verhältnisse!
Aufstieg über Mördergruebi, Abfahrt via Wandli und zurück nach Weid.
Weiterhin gut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Laucherenstöckli (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Die Hütte ist bis Mitte Oktober durchgehend bewartet.
Oberhalb von rund 2000m hat es noch Schneefelder.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Tour von Berg+Ski Alcatel www.ach-sportclub.ch/bergski/
Bilder zur Tour nun bei www.peterhuber.ch
Der Parkplatz am Waldrand oberhalb Weid ist gratis und gut ausgepflügt. Auf dem Parkplatz der Sesselbahn bezahlt man CHF 10.-.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.02.2013 um 17:10
2636 mal angezeigt