Verhältnisse - Detail

Gipfel: Haute Route Solothurn/Hasenmatt, 1445 m.ü.M.

Route: Vom Bahnhof Oberdorf SO über Gitziflue, Hasenmatt, Schauenburg, Hasenmatt, Stallflue, Stallberg-Cholgraben über Subigerberg über Backihaus nach Cremines

Roger Hofstetter

Verhältnisse

10.02.2013
1 Person(en)
ja
Traumhaft, Märchenwelt in Schneeverhangenen Wäldern, stiebender Pulver, in den N Hängen Stellenweise Steinkontakt- Achtung bei der Abfahrt nach Cremines ist die Strasse gesplittet- habe jetzt ein Steinschliff am Skibelag. Achtung auch auf Automobilisten die diese Strasse mit eher hohem Tempo hochfahren, die können dem Skifahrer dann nicht mehr ausweichen, bzw. anhalten bevors kracht.
Keine
Bleibt gut bei tiefen Temperaturen und wenn es nochmals Schnee gibt.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Ich war fasziniert. Konnte mich kaum satt sehen an all den schönen Himmelsgeschenken. Meine Tourauswertung ergab 2.5 Stunden Pause auf der gesamten Tour- musste immer wieder Fotos machen und geniessen. Vielen Dank Toni Kaiser für den tollen Tourenbericht im Die Alpen, dieser kam zur rechten Zeit und war Auslöser die Tour gleich durchzuführen.
Die Zugsverbindungen Cremines-Oberdorf fahren alle Stunden. So kann gut der Wagen am Bahnhof Oberdorf geparkt werden. Ein Besuch in den Gaststätten unterwegs ist ebenfalls lohnenswert.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.02.2013 um 15:34
2256 mal angezeigt