Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rossfallenspitz, 2640 m.ü.M.

Route: Untervaz - Rossfallaspitz mit Ski

nuss

Verhältnisse

14.02.2013
2 Person(en)
ja
Ausreichend Schnee. 15 cm Pulver auf leichtem Deckel. Der Gipfelhang ist leicht windbeeinflusst (ca. ab 2300 Meter).
Beim Aufstieg tw. Abrutschen auf der Unterlage.
Keine Lawinenanzeichen.
Das Wetter war sonnig und kalt – super!
Bleibt gut. Nach Schnee neu zu beurteilen. Sonneneinstrahlung wird immer intensiver.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rossfallenspitz (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Dank der guten Verhältnisse und mässiger Lawinengefahr haben wir uns während der Tour für den Rossfallenspitz statt den Berger Calanda entschieden.
Im Gipfelhang versuchten wir, im kürzesten Steilstück zu spuren.
Schöne, lange Tour, weil man aus dem Flachland starten kann. Erster Gipfelbucheintrag in dieser Saision, juhui.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.02.2013 um 09:11
1852 mal angezeigt