Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hoch Fulen, 2506 m.ü.M.

Route: Überschreitung von Haldi, Abfahrt nach Unterschächen

Camutsch

Verhältnisse

19.02.2013
3 Person(en)
ja
Schnee bis Bälmeter Grätli mehrhetlich locker, an besonnten Stellen teilweise leicht gedeckelt, an einigen Stellen windgpresst.
Südhang von Bälmeter Grätli bis Stich mit schwerem deckeligem Schnee. Stich selbst mit stabiler, eher fester Schneedecke.
Von Hoch Fulen bis Brunnital von oben bis unten Pulver!
Keine besonderen Ereignisse festgestellt
Bei starker Erwärmung (oberer Teil wird bereits von Sonne beschienen) oder Neuschnee Stich heikel, neu beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hoch Fulen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Heute schlechte Sicht und Schneefall.
Auf Hüttenhöhe liegt rund 1,5 m Schnee.
Für Schneetouren sehr gute Verhältnisse, gute Schneelage oberhalb von 1200m.
Die Hütte ist kommendes Wochenende und an den Wochenenden bis Anfang April bewartet, vom 26. Dezember bis 2. Januar und vom 7. bis 18. Februar durchgehend.
An Silvester ist die Hütte ausgebucht.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die ganze Woche gibt es immer wieder Schnee.
Ausgezeichnete Schneelage.
Bus in Unterschächen fährt jeweils xx:48
Bahn nach Haldi gratis mit GA!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.02.2013 um 20:21
1854 mal angezeigt