Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wannenkopf, 1712 m.ü.M.

Route: Nordflanke Wannenkopf

Alpenbazi

Verhältnisse

25.02.2013
2 Person(en)
ja
Beste Pulverschneeverhältnisse bei Bilderbuchwetter-kann nicht besser sein!
Allerdings schon einige Abfahrtsspuren vorhanden. Aber immer noch genügend Platz für unverspurte Hänge.
Es hat sich wohl herumgesprochen,daß das Wildschutzsperrgebiet aufgehoben wurde.
Nach Erwärmung bzw. Neuschnee neu zu beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Wannenkopf (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Abfahrt über die Nordflanke ist wohl das rassigste was man in der Hörnergruppe unternehmen kann-allerdings nur bei sicheren Lawinenverhältnisse.
Bei den Aufstiegsvarianten 2 und 3 kann man nach der Abfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmittel (Bus)wieder zum jeweiligen Startpunkt gelangen. Am besten sich vorher nach den Abfahrtszeiten erkundigen am P-Platz (zugleich Bushaltestelle).
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.02.2013 um 23:26
1658 mal angezeigt