Verhältnisse - Detail

Gipfel: Aletschhorn, 4195 m.ü.M.

Route: Fiescheralp-Mittelaletschbiwak-Aletschjoch-NW-Grat

Pinky Pilot

Verhältnisse

10.03.2013
4 Person(en)
ja
Die aktuellen Bedingungen sind gut,es liegt ausreichend Schnee, lediglich der Übergang an den 2 Bergschründen (Vorgipfel/Hauptgipfel) ist mit vorsichtig zu genießen.
Der Schlussanstieg anstieg vom Vorgipfel ist steiler als die im Führer erwähnten 40° und tlw. eisig. Ggf.Sollte hier gesichert werden.
Kleine Gleitschneelawinen nachmittags in den Südseitigen hängen rund ums Mittelaletschbiwak beobachtet, desweiteren waren in der Abfahrt von Märjelen nach Unnerbärg bereits 2 große Lawinen abgegangen.
Wenns das Wetter halbwegs stabil bleibt ist die Tour gut machbar, gespurt ist und Hütte ist ebenfalls freigeschaufelt.
Die Skiabfahrt von Märjelen nach Unnerbräg ist bei den aktuellen Bedingungen nicht empfehlenswert.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Aletschhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.03.2013 um 08:47
3463 mal angezeigt