Verhältnisse - Detail

Gipfel: Le Castagnet, 777 m.ü.M.

Route: Via ferrata des Demoiselles du Castagnet

AndréTT

Verhältnisse

04.04.2013
1 Person(en)
ja
Alpinistisch gewohnt zu früher Zeit eingestiegen.
Beim Tourismusbüro die 5 € bezahlt, nachdem mein morgendlicher Frühsport bei den "Kastanienmädchen" vom Taldorf aus nicht unbeobachtet blieb. Schließlich sind die Silhouetten der 2-Seilbrücke und Tyrolienne vom Tourismus-Büro aus sichtbar. Und so auch deren Artisten.
Preisliste (Stand 2013): 1 Person. 5 €, jede weitere: zzgl. 3 €, jede mehr als 7 Ferratisten: frei. Miete kompl. Klettersteigset plus Seilrolle : 13 €. Nur Seilrolle + Gurtschaft: 5 €; Helm dazu: € 3.
Das Tourismus-Büro ist jeden Tag durchgängig geöffnet von 09:00 bis 18:00 Uhr.
Ich bin die Tyrolienne mit einer 100 g leichten Mini-Einfachrolle (bis 11 mm Drahtseildicke) von Petzl Modell-Nr. 12058 OL 5989 (Made in France) runtergerauscht. Und landete exakt ohne Karacho, sondern aussteige- und absteigegerecht bei letztem Felsbuckel.
So eine Tyrolienne kostet immer wieder Überwindung, wenn man sie alleine oder als erster benutzt. Da hilft zweites Sicherungsseil schon enorm mental...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.04.2013 um 21:38
1506 mal angezeigt