Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Ruchen, 3138 m.ü.M.

Route: von Unterschächen

Peter Huber

Verhältnisse

14.04.2013
6-10 Person(en)
ja
Traumwetter. Start um 5 Uhr, da war der Schnee bis auf den Ruchchälenpass gefroren. In der Chäle hat es eine gute Spur. Derzeit verhältnismässig einfach zu machen. Harscheisen gehören dazu. Skidopot bei 3'040 m, guter Trittschnee bis zum Gipfel - Steigeisen und Pickel empfehlenswert.
Abfahrt schon recht feucht. Einfahrt in die Chäle um 12:30 brachte super Verhältnisse. In den Sonnenflächen gerade leicht aufgefirnt. Unterhalb 1'700 m schöner Sulz. Abfahrt auf der Strasse mit zwei ganz kurzen Tragstellen bis an den Dorfrand.
Trotz eindringlicher Nassschneelawinengefahr am Nachmittag nichts derartiges gesehen. Viele Rutsche sind schon abgegangen.
Schöne anstrengende Tour. Nach kalten Nächten sicher noch eine Weile gut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Ruchen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Die Hütte ist an den Wochenenden und ab Mitte Juni durchgehend bewartet.
Oberhalb von 1800m liegt eine praktisch zusammenhängende Schneedecke.

Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die Zustiege zur Hütte und alle Touren und Wanderungen haben oberhalb von 1600m noch Schneepassagen, oberhalb von 1800m
Tour von Berg+Ski Alcatel www.ach-sportclub.ch/bergski/
Bilder zur Tour nun bei www.peterhuber.ch

Empfehlenswerte Übernachtungsmöglichkeit in Unterschächen im Hotel Alpina.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.04.2013 um 13:45
2853 mal angezeigt