Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Arblatsch, 3203 m.ü.M.

Route: Von Mulegns nach Arnoz und durchs direkte Couloir auf den Piz Arblatsch

K.Janett

Verhältnisse

14.04.2013
3 Person(en)
ja
heute perfekte Verhältnisse, auf harter Unterlage hoch bis Skidepot. Harscheisen geben Sicherheit. Couloir 1 und 2 guter Trittschnee, aber Steigeisen doch von Vorteil.
Tragstrecken ab Mulengs werden sich Tag zu Tag verlängern, ab Arnoz sicher noch 1-2 Wochend machbar, aber bis dorthin....
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Arblatsch (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 18.12.2017, um 08.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Start in Mulengs um 4.50, Piz Arblatsch 9.30 Uhr. Abstieg bis Skidepot 10.05, Start Firnabfahrt 10.35. War die perfekte Zeit, für die geniale Abfahrt! (Ohne der Bewölkung wäre die Sonne schon um 8.30 gekommen, hätte es eventuell Russisch Roulette zwischen Verstand und Gipfeldrang gegeben).Um 9.40 erreichte am 14.04.2013 die Sonnenstrahlen das Couloir, um 10.30 war es butterweich!!! Thänxs Vali und Regula für di erste Firnabfahrt von ganz oben bis zum Ziel. Merci
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.04.2013 um 21:53
2057 mal angezeigt