Verhältnisse - Detail

Gipfel: Winterstaude, 1877 m.ü.M.

Route: Rundtour ab Bezau

gemsi

Verhältnisse

18.05.2013
2 Person(en)
ja
Unschwierige Bergwege, überwiegend südseitig und bis auf wenige Passagen (Übergang zum Tristenkopf) schneefrei und trocken. Im unmittelbaren Umfeld der Bergstation recht viel Betrieb, da beliebtes Ausflugsziel, Südaufstieg über die Alpen aber eher wenig frequentiert.
In der Nordflanke (Aufstieg von Schetteregg) noch einige Schneefelder und stellenweise hohe randkluftartige Gebilde unterhalb des Kamms. Zwei Schneerutsche in steileren Rinnen beobachtet, die mit wenig Schnee, aber vielen Steinen ziemlich weit runterpolterten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Winterstaude (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Kostenloser Parkplatz an der Talstation der Seilbahn.
Schöne aussichtsreiche Frühlingswanderung.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.05.2013 um 11:20
1447 mal angezeigt