Verhältnisse - Detail

Gipfel: Barre des Écrins, 4101 m.ü.M.

Route: Couloir Coolidge

Thömel

Verhältnisse

03.06.2013
2 Person(en)
ja
Gletscher noch sehr gut eingeschneit. Aufstieg Nordflanke Glacier Blanc mit guter Spur, zum Teil verfahren und dadurch Harscheisen unumgänglich.
Couloir Coolidge mit imposantem Bergschrund der noch gerade gut zu Überwinden ist. Wändli dann meist Trittschnee, zwei Passagen mit Fels und für ca. 10 m spürt der Pickel das Eis.
Dôme de Neige gute Spur. Interessantes Überwinden/Erklettern Bergschrund mit Ski.
Abfahrt hart, pistenartig bis unter Col des Ecrins dann Sulz ohne Ende.
Die Verhältnisse sind noch eine Weile gut. Tragestrecke zu Beginn bis ca. 2200m ü. M..
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Barre des Écrins (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Refuge des Ecrins ist eine Hütte nach alter Tradition. Die Crew ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Die Spaghetti Carbonara ein Aufstieg wert!
Unterwegs mit Eva. Vielen Dank für diese tolle Tour im Süden. Zwei Tage blauer Himmel nach dem ewigen Grau, was will man mehr :-).
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.06.2013 um 11:00
3224 mal angezeigt