Verhältnisse - Detail

Gipfel: Dammastock&Galenstock, 3630 m.ü.M.

Route: Von Tiefenbach

Patrick Mattioli

Verhältnisse

08.06.2013
2 Person(en)
ja
Beste Tourenverhältnisse
Dürfte noch einige Zeit so gut bleiben
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Wir starten um 5Uhr bei Tiefenbach, die ersten paar Meter Skitragen danach durchgehende Schneedecke. Die Flanke zum Sattel westlich vom Chraiennest ist recht steil und etwas anstrengend, aber dafür spart man etwas Zeit und Distanz im Vergleich zur Normalroute. Der Tiefengletscher ist gut eingeschneit. Vom Skidepot ist die Direktvariante zum Grat zur Zeit besser als die früher übliche Route. Einzig die Wächten vom Grat sind nicht zu unterschätzen. Wenn da was abgeht... Danach sind wir mit den Skiern auf sehr hartem Schnee den unteren Teil der Norwand des Galenstock hinab. Durchschnittlich 45° im oberen Teil 50°. Stürzen verboten... Danach Aufstieg über den Rhonegletscher zum Dammastock. Alles hart und tragend, zieht sich ziemlich aber tolle Ambiance kein Mensch weit und breit. Tolle Aussicht nach allen Seiten. Abfahrt auf immer noch tragendem Schnee unter dem Rhonestock über schön steile Hänge hinunter unter den Tiefenstock. Nun mit den Fellen bis etwa einen Drittel der Flanke hoch. Dann ziemlich anstrengend mit den Skier auf dem Rücken und mit Steigeisen zum Grat hinauf gespurt. Hatten glücklicherweise mehr oder weniger Trittschnee, was die Sache etwas einfacher machte. Dann als Zückerli noch über den Grat auf den Gipfel des Galenstock hinauf. Wieder tolle Aussicht genossen. Dann retour zum Skidepot und nun Abfahrt über die steile Ostflanke auch etwa 45° in gerade noch gut fahrbarem Sulz hinunter zum "Normalskidepot". Nun zuerst in bestem Sulz bis auf etwa 2700m und danach weiter in teils Bremsschnee unter die Albertheimhütte. Der Rest war dann Tiefsulz/Sumpf fahren bis zum Auto. Schnee gerade noch bis knapp zur Strasse. Geniale Skitour, die wirklich alles bietet, inklusive zwei Steilabfahrten.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.06.2013 um 09:15
4028 mal angezeigt