Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo Lucendro, 2962 m.ü.M.

Route: Vom Gotthardpass über die Vallettalücke

Roger Hofstetter

Verhältnisse

23.06.2013
4 Person(en)
ja
Knusprig im Aufstieg, Start um 05.00 am Gotthard Hospiz. Mit zunehmender Erwärmung sulzig. Die Abfahrt von der Valletta war noch etwas ruppig. Der Aufstieg zum Lucendro dafür noch mit gut tragendem Schnee- mit den Schneeschuhen kein Abrutschen. Die Abfahrt vom Lucendro bei wunderbarem Sulz. Der Aufstieg zur Fibbia auf dem Grat
Richtung P. 2758 problemlos- der Grat ist in den Felsstufen schwarz geräumt. Auf die Fibbia war es dann mit Schneeschuhen schon rutschiger infolge des Sulzes um 10.00h. Die Abfahrt dann ein absoluter Traum.
Keine
Bleibt gut, Tageszeitliche Erwärmung beachten. Schnee bis zum Pass.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pizzo Lucendro (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Diese Tour ist auch mit dem Snowboard ein Traum, trotz ihrer Länge. Die Hänge sind herrlich zum carven und es hat viele Möglichkeiten für Sprünge.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.06.2013 um 17:45
2482 mal angezeigt