Verhältnisse - Detail

Gipfel: Laaxer Stöckli/Piz Grisch, 2898 m.ü.M.

Route: Laax - Nagens - Laaxer Stöckli

jak

Verhältnisse

07.07.2013
2 Person(en)
ja
Sehr empfehlenswerter Aufstieg per Bike durch den kühlen und abwechslungsreichen Wald hinauf nach Nagens. (Von Mittwoch bis Sonntag fährt ein Shuttle-Bus hinauf).
Der Fussaufstieg bis Höhe 2500 ging über wunderschöne Alpine Rasenhänge. Die anschliessende lange Querung unter dem Crap Ner erfolgte alles im Schnee, der z.T. nicht gut verfirnt war. Die obersten 100 Höhenmeter auf dem aperen SO-Grat waren ein richtiger Genuss dagegen.
Der Abstieg über die gut tragenden Schneefelder hinunter bis zur Strasse schont Kräfte und Gelenke. Von der Strasse waren's noch knapp eine halbe Stunde Fussmarsch bis zu unseren Bikes auf einer breiten Schotterstrasse.
Schöne Tour mit wunderbarem Rundblick. Bestimmt ruhiger als im Winter. Wunderschöne Flora in abwechslungsreichem Gestein.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Laaxer Stöckli (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Es lohnt sich mit dem Postauto nach Laax zu fahren, da die Kantonsstrasse im unteren Teil, oberhalb Tamins, lebensgefährlich ist. In der Abfahrt gut machbar.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.07.2013 um 21:49
2109 mal angezeigt