Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gasteräspitz, 2821 m.ü.M.

Route: Normalroute

mempf

Verhältnisse

07.07.2013
1 Person(en)
ja
Tolle alpine Wanderung mit eindrücklichen Tiefblicken. Alles trocken und gut machbar,
heikle Stellen gut gesichert. Landschaftlich ein Traum
Wildelsigengrat und der sehr selten begangene
Altesls-N-Grat (Abenteuertour mit Biwak, direkt aus dem Gasteretal)haben derzeit Topkonditionen,wie schon Jahre nicht mehr. (Einigermaßen kühle Temperaturen, früher Aufbruch!)
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gasteräspitz (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Das Zückerli auf dieser wunderbaren Tour waren die familiär/gemütliche Balmhornhütte und die nette Gesellschaft am Gipfel aus dem Zürcher Oberland
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.07.2013 um 21:48
1072 mal angezeigt