Verhältnisse - Detail

Gipfel: Jegichnubel, 3124 m.ü.M.

Route: Südwest-Grat

Peter Tscherrig

Verhältnisse

18.07.2013
4 Person(en)
ja
Wetter war viel besser als die Prognosen voraussagten. Grat völlig schneefrei.
Die 2 Seilschaften konnten viele Seillängen gemeinsam klettern.
Habe die heutige Klettertour 18 Seillängen 3a-4c genutzt als Trainingstour für die nächsten Tage.
Die fantastische Klettertour bleibt bis spät im Herbst gleich gut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Jegichnubel (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Rund um die Anenhütte gibt es neu viel Mehrseilrouten von 5a-6c. Topos in Hütte gratis erhältlich.
Für die Tour Jägichnubel am besten als alpine Tour sich ausrüsten.
50m Seil, 8 Express, Abseilgerät, Bergschuhe
(also alpin)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.07.2013 um 23:09
2843 mal angezeigt