Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pigne de la Lé, 3396 m.ü.M.

Route: von Grimentz mit dem PW zum hinteren Teil des Stausees

Hanspeter Lais

Verhältnisse

22.07.2013
2 Person(en)
ja
Der Sulz-Schnee oberhalb der wunderschönen Cabane de Moiry bis zum Col du Pigne erschwert den Aufstieg. Von hier aus wunderschöne Block-Kletterei in trockenem Fels.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pigne de la Lé (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Steigeisen liessen wir im Rucksack. Am Grat Aufstieg am kurzen Seil.

Steinadler im Flug bewundert
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.07.2013 um 21:07
2217 mal angezeigt