Verhältnisse - Detail

Gipfel: MTB Lünerseerunde (Rätikon), 2330 m.ü.M.

Route: Vandans-Rellstal (übern Bachweg)-Voralpe Ruggel, Vilifau-Kapelle Rellstal-Alpe Lün-Lünerkrinne-Lünersee-Verajoch-Schweizertor-Öfa Pass-Lindauer Hütte-Gauertal-Latschau-Lantschisott-Tobeltrail-Vandans

WST

Verhältnisse

18.08.2013
2 Person(en)
ja
Super Wetter!
Gegen Mittag: Quellung

Fahrweg ins Rellstal (rechts ab Brücke 770m) OFFIZIELL auch für MTB gesperrt --> große,leider unübersehbare Schilder.
Hintergrund, wir erfuhren den (leider) erst später: es viel nem Vollkaskomentalitäts-Rechtsschutz-Touri ein Stein aufn Kopf --> Alpweggemeinschaft wurde verklagt --> Folge: Wegesperrung.

Der alternative linke Bachweg ins Rellstal ist KEIN Bikegelände, obwohl landschaftl. sehr reizvoll: exponiert, steil oberhalb des Rellsbachs.
99,99% tragen/schieben bis bei ca. 1400m (bei Voralpe Ruggel) wieder nach rechts auf Fahrweg gewechselt werden kann.
Wie Tilisunarunde vom Vortag (17.08.13) KEINE typische MTB-Tour: eher alpine Bergtour mit Radbegleitung.
Weite Strecken: obligatorisch bergauf und bergab schieben/tragen, so französisch V5/V5+ nicht beherrscht wird.
Mit Ausnahme im Bereich Lünersee bis Verajoch und um Lindauer Hütte, ALLEINE im Gebiet.
Die 2000Hm und das alpine Ambiente führt zur Selektion. Oder evtl. sind für solche Runden noch nicht für die speziellen 29" oder gar 27,5" Fahrwerke mit web-Apps abstimmbar.
Mit 26" und klassischem Hardtail (und meine Frau sogar noch mit den altmodischen V-Brakes) gut machbar, so man alpin taugliche MTB-Schuhe verwendet werden.
Ja sogar auch noch ohne die Reste von ominösen Energieriegeln oder zähflüssigen Lösungen zu hinterlassen; wie leider in MTB-Hotspots zum Standard gehören.

Pension Faneskla, Silbertal oberhalb Schruns (www.faneskla.com) sehr zu empfehlen. Nutzten diese für Nächtigung für unsere 2 Rätikon-MTB-Tage
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.08.2013 um 16:56
3362 mal angezeigt