Verhältnisse - Detail

Gipfel: Fletschhorn, 3993 m.ü.M.

Route: West-Normalroute

Fädimän

Verhältnisse

18.08.2013
6-10 Person(en)
ja
Es herrschten heute gute Verhältnisse. Auf dem Grübugletscher nur eine kurze heikle Passage mit einem steilen stück das ein bisschen vereist und ausgestzt ist sonst Schnee gut gefroren und griffig mit den Steigeisen.
Wir waren zwei 3er Seilschaften.
keine
Keine
Ist sicher diese Woche noch Top aber auf dem Grubigletscher kommt immer mehr Blankeis zum vorschein
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Fletschhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Übernchtet in der Weissmieshütte mit guter Bewirtung.
Sind um 04.00Uhr aufgestanden und 04.45Uhr losgelaufen.
Clubtour des SAC Bern wo ich kurzristig teilnehmen durfte da etliche Teilnehmer auch kurzfristig ausfielen.
Besten dank an Tanja die mich bei ihrem Club Nachgemeldet hat und Tourenleiter Kurt Fellinger der die tour kompetent und lernreich geleitet hat. Dies war meine erste Sommerhochtour und es hat mich jetzt auch im Sommer gepackt mal auf die Gletscher zu steigen.
Tanja und ich haben am Samstag noch den Jegihorn Klettersteig gemacht das ist eine gute Variante für den Anreisetag und ergibt vom Kreuzboden aus auch 1000 hm.
Auf dem Kreuzboden können Monstertrottis für 18.-Fr.gemietet werden um nach Saas Grund hinunterzufahren
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.08.2013 um 05:19
3062 mal angezeigt