Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schächentaler Windgällen/Höch Windgällen, 2764 m.ü.M.

Route: Südroute

Bombo

Verhältnisse

26.10.2013
2 Person(en)
ja
Perfekte Verhältnisse auf der gesamten Tour. Schnee nur im Kamin unterhalb des "Kriechganges", welcher aber überhaupt nicht stört.

Anschliessend noch den Läged Windgällen mitgenommen - vom P. 2537 bis dorthin hat teilweise noch Schnee, aber auch hier absolut unproblematisch.
Mit Wetterumschwung neu beurteilen, vermutlich ab 2. Wochenhälfte wieder gut.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Schächentaler Windgällen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Die Hütte ist an den Wochenenden und ab Mitte Juni durchgehend bewartet.
Oberhalb von 1900m liegt eine praktisch zusammenhängende Schneedecke.

Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die Zustiege zur Hütte und alle Touren und Wanderungen haben noch Schneepassagen, oberhalb von 1800m längere Strecken.
Mit Fahrbewilligung (Rest. Posthaus in Urigen, CHF 10.00) bis Alp Mettener Butzli. Gipfel kann für geübte Berggänger ohne zusätzliches Material erreicht werden - wir haben heute zwecks Repetion der Seilkunde im Aufstieg angeseilt (diverse Bohrhaken vorhanden).

Weitere Infos mit Bilder siehe http://www.hikr.org/tour/post72434.html
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.10.2013 um 11:35
2154 mal angezeigt