Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pic de Gargantillar /Pic del Gargantillar o dels Pessons, 2864 m.ü.M.

Route: Grau Roig - Estany dels Pessons - Estany de les Fonts - Collada dels Pessons - Pic de Gargantillar - retour

AndréTT

Verhältnisse

08.08.2013
1 Person(en)
ja
nach dem Schneeschauer in der Nacht am frühen Morgen durch Nebelfetzen zum Gipfel.
Mit Beginn des Abstiegs klarte es rasch auf und sonnige Wärme ab Mittag.
webcam: http://www.meteosurfcanarias.com/webcams/new/de/inland-webcams-land_andorra.php
Nach dem Abstieg von der Collada dels Pessons die wenig benutzte Alternativroute gewählt und Abstecher zum Alt del Covil (2833 m) bei idealem Wetter (s. extra Tourenbeschreibung).
18- oder 30-Sitzer-Bus fährt vom Bergrestaurant nach Solanelles um 11:30, 12:00, 14:30, 14:45 u. 16:15 Uhr.
In diesem Wandergebiet gibt es erhebliche Unterschiede zwischen der katalanischen IGN Mapa excursionista, carte de randonnées Nr. 21: Andorra - Cadi, 1:50000 und der französischen IGN, carte de randonnées Nr. 8: Cerdagne-Capcir, 1:50000, insbesondere im dargestellten Grenzverlauf. Auf der katalanischen existiert als nördlichster Grenzpunkt Spaniens der Pic de Ribius (franz.: Ribuls) (2827 m) südöstlich vom Pic de Gargantillar. Auf der französischen Karte ist dies noch andorranisches Gebiet und der Grenzverlauf zieht sich ostwärts entlang eines unmarkierten alten Steigs oberhalb des Estany de l'Illa.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.11.2013 um 22:37
678 mal angezeigt