Verhältnisse - Detail

Gipfel: Diethelm/Fluebrig Diethelm, 2092 m.ü.M.

Route: Vom Wägitalersee

Coni

Verhältnisse

22.12.2013
2 Person(en)
ja
Unten: schwerer, nasser Schnee. Auf dem Wanderweg kommen die Steine raus: 1 x Ski tragen bei der Abfahrt. Kein Vergnügen, aber machbar.
Weiter oben ist der Schnee noch deutlich besser, jedoch auch teils mit Deckel, teils etwas schwer "Überraschungsskifahren".
Am Gipfel wenig Schnee. Der Fussaufstieg ist aufgrund der Hangausrichtung problemlos z.T. aper.
Abwechslungsreiche, schöne Skitour, bei diesen Verhältnissen sicher machbar
Tour ist bei Stufe "gering" im Moment gut machbar
Schneequalität wird mit der Wärme (Föhn) noch schlechter. Sobald es Neuschnee gibt, wird die Tour aufgrund der Steilheit eher wieder Lawinen gefährdet - dann neu beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Diethelm (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Die Hütte ist ab Pfingsten an den Wochenenden und ab Mitte Juni durchgehend bewartet.
Oberhalb von 1800m liegt eine praktisch zusammenhängende Schneedecke.

Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die Zustiege zur Hütte und alle Touren und Wanderungen haben oberhalb von 1600m noch Schneepassagen, oberhalb von 1800m
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
22.12.2013 um 18:05
1608 mal angezeigt