Verhältnisse - Detail

Gipfel: Watzmann (Südspitze), 2712 m.ü.M.

Route: Kederbacherweg

Tobias B.

Verhältnisse

22.12.2013
2 Person(en)
ja
Bis zur Biwakschachtel hatten wir Idealverhältnisse mit hartem Firn und gutgesetztem Schnee (Styroporschnee) und ich würde mal behaupten dass man es nicht viel besser erwischen kann.

Was wir allerdings ab der Biwakschachtel antrafen dürfte eher den Alptraum einer Watzmann Ostwand Winterbegehung widerspiegeln: grundloser kalter unverfestigter Pulverschnee.

Diese Tatsache liegt in der minimal auf Nord gedrehten Wandausrichtung in diesem Bereich begründet.

Die Schlüsselstelle der "Schöllhornplatte" war klatschnasse, teilweise leicht eisüberzogene und es tropfte enorm.
Mit den heute eingesetzten Schneefällen dürfte eine Winterbegehung der Watzmann Ostwand für längere Zeit ertsmal wieder gelaufen sein.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Watzmann (Südspitze) (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Tourenbericht, Bilder und viele Infos zur Winterbegehung des "Kederbacherweg" im Forum von www.rocksports.de unter:

http://www.rocksports.de/forum/showthread.php?tid=864
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.12.2013 um 15:28
1802 mal angezeigt