Verhältnisse - Detail

Gipfel: Eggenmandli, 2448 m.ü.M.

Route: von Brüsti (Attinghausen)

Käfeli

Verhältnisse

31.12.2013
2 Person(en)
ja
Die Spuren unserer Vorgänger endeten beim Nusfruttli. Wir hatten die Ehre bis zum Gipfel neu zu spurten. Auch der Gipfelhang war im griffigen Schnee zu begehen. In der Abfahrt bis zum Surenenpass einige Steinkontakte, aber gut zu fahren. Ab dem Surenenpass schöner Pulverschnee bis zum Waldnachter Boden, der jetzt auch gespurt ist. Wir haben wieder angefellt und sind schliesslich noch bis zum Schwandiberg abgefahren, was gut machbar ist.
Spontane Lawinen aus den Südwänden von Brunnistock und Blackenstock.
Das wird der Föhn entscheiden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Eggenmandli (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
Vor 2 Tagen
Die Hütte ist ab Pfingsten an den Wochenenden und ab Mitte Juni durchgehend bewartet.
Oberhalb von 1800m liegt eine praktisch zusammenhängende Schneedecke.

Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die Zustiege zur Hütte und alle Touren und Wanderungen haben oberhalb von 1600m noch Schneepassagen, oberhalb von 1800m
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
31.12.2013 um 17:13
1585 mal angezeigt