Verhältnisse - Detail

Gipfel: Glatten, 2504 m.ü.M.

Route: Vom Sali (Bisistal)

Eiselin Sport (www.eiselinsport.ch)

Verhältnisse

04.01.2014
>10 Person(en)
nein, umgekehrt auf 2400m
Sehr mild, beim Start im Sali deutlich über null Grad. Allgemein sehr wenig Schnee im Gebiet. (Strasse bis zur Glattalpbahn fahrbar!)
Unterhalb 1800 pappiger, windgepresster Schnee, darüber noch recht locker, jedoch vom Wind leicht gedeckelt, aber dennoch gut fahrbar. Unterhalb 1600m durchfeuchtete Schneeschicht bis zum Boden unter dem Neuschnee.
Im Verlauf des Tages heftig zunehmender Föhnsturm in der Höhe, der mächtige Triebschneefahnen weit aus der March Chälen blies (vgl. "Tendenz").
Der Föhnsturm wird Triebschneeansammlungen auch an kammfernen Stellen ablagern; insbesondere die Abfahrtsvariante nach Gwalpeten wird dann kritisch zu beurteilen sein.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Glatten (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Die Hütte ist an Pfingsten bewartet.
Oberhalb von 1800m liegt eine praktisch zusammenhängende Schneedecke.
Die Hütte ist ab Pfingsten an den Wochenenden und ab Mitte Juni durchgehend bewartet.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die Zustiege zur Hütte und alle Touren und Wanderungen haben oberhalb von 1600m noch Schneepassagen, oberhalb von 1800m
Ausserordentlich freundliche Bewirtung im Restaurant Schwarzenbach!
Strasse problemlos befahrbar bis Sali.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.01.2014 um 19:50
2881 mal angezeigt