Verhältnisse - Detail

Gipfel: Glatten, 2504 m.ü.M.

Route: Vom Sali (Bisistal)

powderdream09

Verhältnisse

18.01.2014
2 Person(en)
ja
Wenig Schnee im Ruosalper Wald, nach oben mehr werdend, ca. 30cm im Tagesverlauf immer schwerer werdender Neuschnee.
Auf dem Gipfelplateau recht abgeblasen, wir sparten uns den letzten Flachhatsch.
Rau Stöckli und Balmer Grätli gespurt.
Abfahrt mit zunehmend schwerem Schnee, war eher ein "Ackerfeeling" als Abfahrtsgenuss;-).
Clariden sah unterhalb Iswandli extrem abgeblasen aus, Schärhorn ebenfalls.
Kann mit Neuschnee und kälteren Temperaturen nur besser werden, für Muothatalverhältnisse wenig Schnee.
Es wäre schön, wenn die Kombi warme Temperaturen, Wind und etwas Schnee jetzt mal beendet wäre und es endlich vernünftig Winter wird:-).
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Glatten (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Die Hütte ist an den Wochenenden und ab Mitte Juni durchgehend bewartet.
Oberhalb von 1900m liegt eine praktisch zusammenhängende Schneedecke.

Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Die Zustiege zur Hütte und alle Touren und Wanderungen haben noch Schneepassagen, oberhalb von 1800m längere Strecken.
Anfahrt mit 4x4 problemlos bis ins Sahli möglich, Strasse morgens vereist, nachmittags bei den Temperaturen aufgetaut.
Unterwegs mit Nicole, merci für den tollen Tag.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.01.2014 um 19:35
2236 mal angezeigt