Verhältnisse - Detail

Gipfel: Diethelm/Fluebrig Diethelm, 2092 m.ü.M.

Route: Vom Wägitalersee

Werner Bösch

Verhältnisse

01.02.2014
2 Person(en)
ja
Generell liegt im Wägital nicht sehr viel Schnee. Etwas entgegen kommt der Diethelm-Tour die Exposition Nord-Ost. Wir hätten erwartet, dass der Schnee mehr vom Wind bearbeitet wurde. Doch allgemein herrschen mehr als passable Verhältnisse: Pulver von 10 bis rund 30 Zentimeter auf der ganzen Tour. Durch die Sonneneinstrahlung kanns gegen Mittag schwerer zu drehen sein, früh starten war heute einmal mehr ein Vorteil (Abfahrt etwas nach 10 Uhr). Auf "Höhe 1400" (Schlänggen) habe wir die Spur horizontal angelegt, man kann auch früher rechts hoch steigen. Der Gipfelaufstieg vom Skidepot über die Aluleiter und den Ketten entlang ist ohne Probleme zu bewältigen.
Nichts "Verdächtiges" wahrgenommen.
Mit dem Schneefall (wie viel??) muss gerade die Diethelm-Tour kritisch beurteilt werden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Diethelm (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Grafische Reduktionsmethode (GRM) und SLF Lawinenbulletin vom 16.12.2017, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
VERHÄLTNISMELDUNGEN VON BERGHÜTTEN IN DER UMGEBUNG (im Umkreis von ca. 10km)
Lidernenhütte SAC (Weitere Infos zur Hütte)
gestern
Heute schlechte Sicht und Schneefall.
Auf Hüttenhöhe liegt rund 1,5 m Schnee.
Für Schneetouren sehr gute Verhältnisse, gute Schneelage oberhalb von 1200m.
Die Hütte ist kommendes Wochenende und an den Wochenenden bis Anfang April bewartet, vom 26. Dezember bis 2. Januar und vom 7. bis 18. Februar durchgehend.
An Silvester ist die Hütte ausgebucht.
Überblick über die Reservationen allgemein haben Sie auf Alpenonline:
http://www.alpenonline.ch/reservation/calendar?hut_id=5
Sonntag und Montag gibt es noch mehr Schnee.
Am Diethelm gab es heute um die 20 Tourenfahrer, am Rederten/Mutteri schätzungsweise das Zehnfache!
Es ist festzustellen, dass der Diethelm auch im Winter immer mehr in Mode kommt, was ja auch nachzuvollziehen ist.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.02.2014 um 12:46
2080 mal angezeigt